• Bellio

    Transparenz und Nachhaltigkeit!
    Bellio Sweden räumt Nachhaltigkeit in allen Schritten sowie lokale Herstellung höchste Priorität ein: Ganz genau legt Bellio die Herkunft aller Teile auf der Website offen. 
    So kommt die Wolle für die Strickwaren zum Beispiel von Schafen auf Neuseeland und wird in Deutschland versponnen. Gefärbt wird das Garn dann umwelt- und hautfreundlich in Schweden, um dann in der Stickfabriken in Tranemo östlich von Göteborg hergestellt zu werden.
    Das Leder für die Krabbelschuhe wird unter ökologischen Gesichtspunkten pflanzlich gegerbt (chromfrei!) und gefärbt und ist durch den TÜV als White Line Leather zertifiziert. Die Krabbelschuhe von Bellio Sweden werden dann in der Docksta Schuhfabrik in Schweden handgefertigt.